Buchrezension – “Meine Nähprojekte – jeden Tag eine gute Naht!”

Nähplaner-Rezension-Meine-Nähprojekte

Geht es dir auch manchmal so, dass du an dem einen Tag voller Ideen bist, Schnittmuster, Stoffe und Materialien kaufst und ein paar Tage oder Wochen später weißt du vor lauter Inspirationen gar nicht mehr, was du nähen wolltest?

Die To-Sew-Liste füllt sich und dir geht die Übersicht langsam verloren?

Dann habe ich heute vielleicht genau das Richtige für dich!

Nähplaner13
Das könnte dein neuer Nähplaner sein

Bis zu Ende Lesen lohnt sich bei unseren Buchrezensionen:
Du kannst dieses Buch gewinnen!

KURZINFO

  • Buchtitel: Meine Nähprojekte – jeden Tag eine gute Naht!
  • Autor: Ein Buch der Edition Michael Fischer
  • Verlag: EMF Verlag
  • Preis: 9,99 €
  • ISBN: 978-3-96093-423-3
  • Direkt-Link (affiliate): Meine Nähprojekte

Erster Eindruck des Planers “Meine Nähprojekte – jeden Tag eine gute Naht”

Bisher habe ich mir für dich verschiedene Nähbücher angeschaut. Viele davon waren vor allem für Nähanfänger gut geeignet. In Einfach grade Nähen ging es um Nähprojekte für absolute Einsteiger, in dem Buch “Kleine Taschen” war schon etwas mehr Näherfahrung gefordert und in “SnapPap – Ideen aus veganem Leder” habe ich dir ein Buch vorgestellt, in dem es vor allem um die vielseitige Nutzung des neuen Materials SnapPap ging.

Die heutige Buchrezension dreht sich nicht um konkrete Nähprojekte und enthält keine Nähanleitungen. Heute stelle ich dir einen Projekplaner vor.

Der Planer verspricht Ordnung in das Chaos deiner Nähprojekte zu bringen und enthält dafür unterschiedliche Hilfestellungen.

Der Planer ist im Heftformat und hat etwa A4-Größe. Er bietet Platz für 53 Projekte. Auf den letzten Seiten findest du noch Platz für Inspirationen und viele nützliche Informationen rund um Stoffe.

Nähplaner11
Dieses Nähbuch enthält keine Anleitungen. Du bist der Autor in deinem Planer.

Das Buchversprechen

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass die Zeit, die man in die Planung von Projekten steckt, Gold wert ist.

Oft ist der Schrank voller Stoffe, die man irgendwann einmal gekauft hat und vielleicht hattest du auch schon eine Idee, welches Schnittmuster du dafür verwenden wolltest.
Umso länger man dieses Hobby betreibt, desto größer werden sowohl die Vorräte an Stoffen, als auch an Schnittmustern.
Die Ideen und Projekträume häufen sich und irgendwann vergisst man, welcher Stoff für welches Schnittmuster gedacht war.

Nähplaner9
Auch das ist wichtig – Fehleranalyse!

Mit diesem Planer wird sich das ganz schnell ändern!

Welche Informationen kannst du in dem Nähplaner sammeln?

Der Nähplaner bietet dir gut überlegte Kategorien, um deine Nähideen mit den wirklich wichtigen Eckdaten schriftlich festzuhalten:

  • für wen du nähst
  • was du nähen willst
  • mit welchem Stoff
  • welche Details willst du verarbeiten
  • du kannst auch eine Skizze anfertigen
Nähplaner3
Schreib auf, was dir für dein Projekt wichtig ist

Hilfestellungen & Ergänzungen

Der Nähplaner “Meine Nähprojekte” bietet dabei Platz für 53 Nähideen. Trotzdem ist ab Seite 54 das Buch noch lange nicht zu Ende! Im hinteren Teil des Nähplaners bekommst du wertvolle Informationen für die erfolgreiche Planung deiner Nähprojekte: von der Vorbereitung der Stoffe, über die Pflege bis zur Vielfalt der Maschinenstiche.

Nähplaner8
Der Nähplaner enthält viele nützliche Informationen

“Meine Nähprojekte – jeden Tag eine gute Naht” – Mein Fazit

Dieses Buch hilft dir optimal ein System in deine Projektplanung zu bekommen. Ob selbst genähtes Geschenk, Probenähen oder das neue Kleid. Der Planer sorgt dafür, dass keine Idee mehr verloren geht. Vom Anfänger bis zum Profi, jeder kann mit diesem Projektplaner arbeiten und sein Nähmanagement optimieren. Dabei ist der Planer richtig schön gestaltet und eine Zierde in jedem Nähzimmer.

Nähplaner4
Nicht nur planen auch Hilfe bekommst du

Du willst mehr?

Dann habe ich eine gute Nachricht für dich!

Du hast heute gleich zwei Möglichkeiten an dieses Buch zu kommen:

  • Nimm an unserem Gewinnspiel teil (siehe weiter unten)
  • Erwirb das Buch (z.B. online bei Amazon): https://amzn.to/2ODsKvE (Affiliate Link)

Wir verlosen ein Exemplar von diesem Buch hier bei uns auf dem Blog. Um an der Verlosung teilzunehmen beachte bitte Folgendes:

  • Dein Kommentar ist dein Los: Hinterlasse hier unter diesem Beitrag einen Kommentar, wenn du das Buch gewinnen möchtest.
  • Die Auslosung erfolgt am 23.01.2020 um 23.59 Uhr
  • Rechtliches: Es gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Viel Erfolg wünscht dir
Deine Doreen von Schnittenliebe

127 Idee über “Buchrezension – “Meine Nähprojekte – jeden Tag eine gute Naht!”

    • Hanna sagt:

      Cooles Buch. Genau richtig für mich. Mein Projekte zeichne ich immer auf einzelne Blätter und finde sie in meinem Näh Chaos nicht mehr 😀😀 daher genau das richtige für mich um endlich Ordnung zu bekommen 😊

      • Sylvia Kratzer sagt:

        Dieser Nähplaner ist eine super Idee. Bei mir stapeln sich Stoffe die ich für meine Enkelkinder spontan gekauft habe und jetzt nicht mehr genau weiß was ich nähen wollte.

    • Lisa sagt:

      Das perfekte Buch für mich, einfach weil ich so viele Nähprojektideen im Kopf habe und durch den ganzen Alltagsstress sie oftmals vergessen und so hätte ich durch das Buch immer einen treuen Begleiter dabei und könnte all meine Idee sichern 🙂

      • Nicci sagt:

        Also ich glaube, ich habe gefühlt 752.113 Schnittmuster. Und manchmal sag ich überrascht: “Ups, das gab ich ja schon mal gekauft.” Es wäre so toll, wenn ich endlich mal ein bisschen Ordnung in meine Schnittmustersammlung bekommen und endlich mal meinen beträchtlichen Stoffberg systematisch abbauen könnte.

    • Elisabeth Wolf sagt:

      Das ist ein toller Planer, der endlich Ordnung in meine “UFOS” bringen kann. Ich würde mich sehr darüber freuen. LG Elisabeth

      • Sabine Schalla sagt:

        Das Buch würde das Chaos in meinem Nähzimmer und meinem Kopf;) zusammen bringen….tolle Idee! Und ich merke wir versinken alle ein bisschen im Chaos*) Ich würde mich sehr sehr freuen wenn ich es Gewinne! Danke für die Chance🤩

    • Anja sagt:

      Man sagt ja eigentlich “das Genie beherrscht das Chaos”, ähm also dann bin ich definitiv kein Genie. 😂 In den fast 9 Jahren ist ein Chaos an Stoffen und Schnittmustern über mich herreingebrochen, dass ich tatsächlich den Überblick verloren habe. Zeigt sich am Besten darin, dass ich schon öfter Schnittmuster doppelt gekauft habe. 😂 Von den Stoffen in meinem “Privatlager” (liebevoll von meinem Mann so benannt) wollen wir jetzt bitte Abstand nehmen und es nicht erwähnen. 😂 Kurz gesagt, ich brauche dieses Buch dringend um eventuell in diesem kreativen Chaos wieder die Herrin zu sein. ❤️

      • Celine sagt:

        Ich habe so viele Projekte im Kopf, so viele Ideen, so viel Stoff der auf seine Bestimmung wartet. Und zudem noch allerhand anderer Kram, der im Kopf herumschwirrt, wo dann manche Idee kurzzeitig verschwindet in die letzte Schublade, weil zu wenig Zeit ist und sich dann an alles erinnern, was man beim letzten Mal genau geplant hat, ist nicht sooo leicht. Das würde mein Chaos im Kopf deutlich verringern und mir somit den Stress etwas mildern, den ich mir selbst mache.
        Ganz zu schweigen von den etlichen Sm, die bereits geklebt und geschnitten sind und noch nie Verwendung gefunden haben, weil ich mich z. B. Nicht getraut hab oder ähnliches. Es wird Zeit etwas zu ändern 💪🏻

    • Uta sagt:

      Hallo, ich habe noch nie mit einem Nähplaner gearbeitet. Da ich Nähkurse für Kinder und Erwachsene gebe, würde der Glaube ich, gut in mein Konzept passen. 😀👍
      Einen schönen Tag,
      Uta Langkamp

    • Heidrun Kappe sagt:

      Meine Kreativität braucht viel Platz! Endlich mal etwas um wirklich Ordnung ins Chaos zu bringen. Ich nähe für meine 3 Töchter und Bekannte und natürlich für mich selbst. Wobei ich immer zu kurz komme, der Planer kann das ändern.

      • Susanne sagt:

        ❤ nach dem Umzug heißt es Stoffe sortieren und neu falten. Da würde ich gern im Nähplaner die neuen Ideen und Pläne festhalten ❤

        • Susi sagt:

          Hallo,
          nachdem ich diese Rezession gelesen habe, muss ich feststellen, dass ich unbedingt diesen Nähplaner brauche. Auch ich kaufe Schnittmuster und Stoffe, lege sie auf die Seite und weiß nachher nicht mehr was ich eigentlich nähen wollte😩.
          Bitte helft mir dieses Chaos zu beherrschen🙏🏻
          Liebe Grüße Susi

    • kewikid sagt:

      Meeega toll! Da könnte ich auch wunderbar mal nachschlagen, wenn ich mal nicht mehr sicher ist, wie ich etwas gemacht habe. Gerade, weil ich jedes Schnittmuster anpassen muss. Und es wird schön Ordnung gehalten. Ach das wäre so fein, das tolle Buch zu haben 💖✨💖

  1. Ramona sagt:

    Oh wie toll ist der denn?!
    Sen könnte ich gut gebrauchen,hab zwar schon oft versucht meine geplanten Projekte auf einem Collegeblock aufzuschreiben aber irgendwie wird der dann immer für was anderes genommen und meine Pläne verschwinden dann oft.
    Ich würde mich also sehr freuen diesen Nähplaner zu gewinnen.

  2. Alexandra sagt:

    Was für ein schöner Planer! Mir würde der soooo helfen mit den ganzen Schnitten u Stoffen, die sich so angesammelt haben und immer noch rumliegen, weil ich den Überblick verloren habe!
    Liebe Grüße
    Alexandra

    • Ida sagt:

      Wie witzig,
      Ich dachte gerade eben: ich muss unbedingt anfangen mir meine ganzen nähprojekte endlich aufzuschreiben. Solangsam verliere ich sonst den Überblick….

      Und zack kommt mir diese Verlosung unter.
      Na wenn das mal kein Zufall ist!

  3. Bianca sagt:

    Wow, Das ist genau das was ich benötige. Ich habe massig an Stoffe mir gekauft, hatte in dem Moment immer eine Projekt im Kopf. Aber wenn die Stoffe dann gewaschen waren hat man wieder vergessen wofür das war. Außerdem habe ich Schnittmuster über Schnittmuster und ich glaub ich werde in meinem ganzen Leben nicht dazu kommen alle einmal zu nähen. Damit das endlich ein Ende hat, wäre dieser Planer perfekt dafür. Denn ab einem gewissen Alter hat man ein Kopf wie ein Sieb und vergisst schnell welche Stoffe man überhaupt hat und welches Schnittmuster dazu passen.

  4. Michelle sagt:

    Weil Planung einfach alles ist! Da ich immer nur abends nähen kann und tagsüber mit meinem kleinen und Haushalt beschäftigt bin, sitze ich oft abends da und überlege.. was wollte ich jetzt nochmal machen? Da wäre das Buch klasse 👍🍀

    • Natalie Wobst sagt:

      Pech beim Nähen und Glück im Spiel! Würde ich mit einem Fünkchen Glück im Spiel diesen tollen Nähplaner Mein nennen, wäre das Nähen für mich noch innovativer. Ständiges Vergessen von Material oder wiederholende Fehler wären wie weggeblasen.

  5. Frauke Leben sagt:

    Ich habe schon auf viele verschiedene Arten versucht meine Projekte zu planen aber nach kurzer Zeit bin ich immer wieder ins alte Muster zurück gefallen. Kaufen kaufen kaufen ohne Plan und Sinn, sei es bei Schnittmustern oder vorallem Stoff. Vielleicht hilft mir der Nähplaner es besser unter Kontrolle zu bekommen. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen

  6. Saskia sagt:

    Weil ich süchtig bin 🙈😢🥰😍 ob das jetzt gut oder schlecht ist… das liegt im Auge des Betrachters. Mit etwas mehr Ordnung im Kopf, festgehalten im Buch, gelingt es mir vielleicht der Familie gegenüber zu beweisen, dass die Sucht noch nicht außer Kontrolle ist. 😂😂

  7. Natalie Plätsckke-Ganzer sagt:

    Genau was ich brauche um endlich meine ganzen Projekte und SM mal in Angriff zu nehmen.
    Habe soviel und weiß nicht, wo ich anfangen soll 😅

    • Kerstin Hannig sagt:

      Vielleicht bekomme ich dann mal etwas Planung in mein kreatives Chaos. Ich hab 1000 Ideen, die Stoffe stapeln sich bis unter die Decke und bis ich zum Nähen komme habe ich schon wieder vergessen, was ich eigentlich daraus machen wollte😂

      • Marie sagt:

        Wow das ist mal ein Buch ganz nach meinem Geschmack! Schön auch wie du mich beschrieben hast. Ich plane, ich kaufe Stoff, dann kommt was dazwischen und schwups weiß ich nicht mehr was genau ich machen wollte und überlege was ich nun draus machen könnte 😊
        Ich würde mich sehr darüber freuen.
        Danke für die Vorstellung.

  8. Cathleen Waldhof sagt:

    Großartig- dann könnte ich endlich mal eine Übersicht über meine ganzen Stoffe und Schnitte erhalten und dort die Projekte planen.

  9. Sylke sagt:

    Ich nähe seit ca. 2 Jahren, einen Nähplaner hab ich aber noch nicht gehabt. Ich finde das eine klasse Idee, denn ich habe tatsächlich so einige Stöffchen im Schrank, die nur darauf warten, zu neuem Leben erweckt zu werden. Leider bin ich hin und wieder wirklich etwas planlos. Ich würde mich deshalb sehr zu dem Nähplaner freuen. 😊

  10. Nancy sagt:

    Der Bericht ist sehr gut geschrieben und ich weiß jetzt, wie man dieses tolle Buch optimal nutzt! Das werde ich mir auf jeden Fall auch kaufen! Dankeschön für diesen Beitrag. Liebe Grüße
    Nancy N.

  11. Sandra Leberfinger sagt:

    Ich brauche ihn in der Hoffnung ruhiger zu Schlafen *lach* Ich weiß nicht ob das die Nähsucht ist oder erste Anzeichen verrückt zu werden, aber ich habe nur die Nähprojekte im Kopf wenn ich schlafen will. Steh wieder auf und schreib was auf was fehlt und dann geht das denken wieder weiter. Und überall liegen kleine Notizzettel Rum.

  12. Evchen sagt:

    Das ich endlich mal alles nieder schreiben kann, das auch meine Mama darauf zugreifen kann ohne mich groß fragen zu müssen. Da ist inzwischen viele Sachen wirklich angehäuft haben.

  13. Ramona sagt:

    Wie cool.
    Bei mir ist es meist auch so dass ich online tolle Sachen sehe und denke: oh, das musst du unbedingt nähen…oder auch super: Schnittmuster gekauft und dann vergessen dass ich es nähen wollte! Ich bin also genau die richtige dafür 🤣

  14. Jen sagt:

    So ein Planer wäre für mich ja echt Gold wert, nice to know dass es sowas gibt! Neben Arbeit, Studium Kind und Haushalt würde ich damit dann vllt tatsächliches dazu kommen meine coole neue Hebamme auszuprobieren 👍🏻

  15. Doreen S. sagt:

    Danke für die Empfehlung! Schau ich mir direkt mal genauer an 🙂
    Mein Mann wäre mir sehr dankbar, wenn ich etwas mehr Ordnung hätte 😛

  16. Sandra Felber sagt:

    Ich steh vor meinem Schrank mit Stoffen und denke : na was wollte ich schon wieder mit dem nähen. Ach da ist zuhinderst ja noch einet. Wann und wo habe ich den gekauft? Der Nähplaner wäre eine ganz tolke Sache. So wären meine Stoffe und Ideen zentral aufgeschrieben.

  17. Tanja Wettstaedt sagt:

    Dieser Planer wäre perfekt um sein “was will ich als nächstes nähen Chaos im Kopf” zu beseitigen😍 so könnte man geplante Projekte notieren und es auch endlich mal in die Tat umsetzen bevor man wieder vergisst🙈😂

  18. Sarah Kraszon sagt:

    Das wäre so perfekt für mich! Ich möchte noch so viel für meine Familie und mich nähen. Etwas Struktur würde dem ganzen nicht schaden 🙈😅

    • Claudia Schweer-Reese sagt:

      Das ist genau das, was ich suche….ich vergesse immer was ich nähen möchte und dann nähe ich was anderes und ärgere mich….

  19. Tatjana sagt:

    Das wäre genau das richtige für ich, viele Ideen, viel stoff, wenig Zeit und wenn mal Zeit da ist, weiß ich nicht wo ich anfangen soll😁

  20. Franzi sagt:

    Warum ich den Planer unbedingt brauche ist ganz leicht: ich habe sooooo viele Ideen, aber sooo wenig Zeit alles umzusetzen und leider bin ich sehr vergesslich🙈 Der Planer könnte die perfekte Hilfe werden alle Projekte die ich mir vornehme, tatsächlich in die Tat umzusetzen 🥰

    • Marie sagt:

      Oh seine Ideen und Werke in einem Planer festzuhalten ist wirklich eine tolle Idee! Vielleicht könnte ich mich dann schneller entscheiden was ich als nächstes nähen will von meinen tausend Ideen😬

  21. Jana Schmid sagt:

    Oh wow, genau so einen Nähplaner brauche ich! Um mein Kreativchaos im Kopf mal zu ordnen, meine Stoffe tatsächlich zu verarbeiten, bevor ich neue kaufe, und um mich schneller entscheiden zu können, was ich nun nähe, habe ich schon einiges ausprobiert. Excellisten und eine Näh-App nutze ich dann doch einfach nicht, da ich solche Sachen viel lieber handschriftlich mache. Ist persönlicher und passt zum Kreativkopf. Ein Bulletjournal, das ja so super angesagt ist, kriege ich noch nicht so hin, dass ich zufrieden bin. Also ist der Planer genau das, was ich brauche! 😍 Jetzt heißt es Daumen drücken, dass ich Glück habe. 🤗

  22. Ann-Kathrin sagt:

    Habe seit einiger Zeit wieder angefangen zu Nähen und mein Kopf explodiert vor lauter Ideen. Perfekt um alles aufzuschreiben:)

  23. Manuela sagt:

    Perfekt um den Überblick zu behalten, was ich in welcher Größe für meine 4 Enkelkinder genäht habe bzw. noch nähen möchte

  24. Hannelore Lockermann sagt:

    Mir geht es auch wie auch so.Viele Ideen ,aber irgendwie weiss ich später nicht mehr was ich zuerst nähen soll.Ich würde mich riesig freuen,en Planer zu gewinnen. Ganz toller Planer..♥️

  25. Karin sagt:

    Genau das Richtige für mich! Ich habe so viele Ideen im Kopf und vergesse sie einfach wieder im Alltag, bis ich dazu komme sie umzusetzen…. Und wenn ich sie mir nicht auf einen „Fresszettel“ aufschreibe kann ich nicht einschlafen. Nur laufe ich immer wieder Gefahr, dass ich den Zettel verliere 🙁

  26. Alexandra sagt:

    Puh, Ordnung für mein Planungschaos wäre keine schlechte Idee! 😁 Etwas Struktur täte mir wohl gut, um die Ideen besser umzusetzen. Der Planer wäre bestimmt eine praktische Hilfe.

    • Kathleen Hennig sagt:

      Was für ein mega cooler Planer und genau das richtige, um endlich meine Stoffberge zu verkleinern und das ganze Chaos in meinem Kopf zu lichten. Bei mir kommt eine Idee nach der nächsten, doch oft schreibe ich das ganze nicht auf und vermische meine Ideen miteinander. Manchmal platzt mir der Kopf vor lauter Ideen. Ich bin ganz gespannt auf die ganzen Tipps, die sich auch in diesem Buch verstecken und könnte mit Sicherheit das ganze Buch füllen.
      Vielen lieben Dank für die Chance, liebe Doreen.
      Liebe Grüße Kathleen

  27. Nicole sagt:

    Zeit ist bei mir im Moment absolute Mangelware. Deshalb ist eine gute Planung besonders wichtig, um etwas kreativen Ausgleich zu finden. Außerdem macht so ein schönes Buch einfach Spaß.

  28. Bettina Posch sagt:

    Stoffe und Schnitte habe ich tatsächlich mehr als genug hier liegen 😉 Da käme mir so ein hübsches Büchlein genau recht, um da ein bissche geplanter an die Verarbeitung zu gehen!

  29. Inge sagt:

    Dieser Planer würde für Ordnung sorgen, ich schreibe meine Projekte immer auf Zettel, das ist alles nicht sehr ordentlich, und ich suche oft .

  30. Jacqueline sagt:

    Hilfe, ich ersticke! Ich habe sooo viel Stoff, Reißverschlüsse und diversen anderen Kram und nähe für jeden etwas nur mich vergesse ich dabei. Mit diesem Planer kann Alles organisiert werden. Genau das brauche ich!!!!

  31. Uschi Essert sagt:

    Bei der Menge an Stoffen die ich habe (als Stoff- und Nähjunkie) brauche ich dringend etwas um meine Ideen zu sortieren

  32. Marion Kauck sagt:

    Dieser Planer ist wie für mich gemacht – ich benötige ihn in jedem Fall – wenn ich so überlege, wieviele Stoffe und Ideen ich habe – meine Kopf-Speicherplatte ist übervoll und ich merke, wie mir das ein oder andere Projekt einfach “entfällt”. Also ganz klar – bei dieser Rezension kann frau doch garnicht widerstehen.
    Ich würde mich freuen! Herzlichst – Marion

  33. Sascia Lassen sagt:

    Wie toll ist das denn?Genau sowas brauche ich.Ich habe immer so viele Ideen und Pläne und dann vergesse ich ständig die Hälfte.Ich würde mich riesig freuen,wenn ich den Planer gewinnen würde.

  34. Elke sagt:

    Ach ja, das wär’s.
    Die Zettel-Klammer-Kleiderbügel-Methode wäre damit ein für allemal vom Tisch.
    Super aussehen tut das Buch auch noch.

  35. Jessica sagt:

    genau das brauch ich.
    Ich hab so viele Ideen, das ich sie im Kopf nicht sortiert bekomme und daher manchmal die Lust am Nähen verliere.
    Ein Planer würde sicher helfen.

    • Nadine Ehlen sagt:

      Oh wie toll! Den Planer hatte ich bei meinem örtlichen Buchdealer bereits in der Hand…die 10€ habe ich dann allerdings doch für anderen Nähkram ausgegeben, wie das halt so ist.
      Ich würde mich jedenfalls riesig über das schöne Teil freuen!
      Herzlichst,
      Creadine

  36. Moni sagt:

    Über das Buch würde ich mich mega freuen… eure Sachen sind alle mega…
    Ich habe viele Ideen, notiere momentan alles auf einen block etwas chaotisch…

  37. Inge sagt:

    ich wusste es… 🤣 HILFE naht! 🙂
    Ich musste mir selbst stoffkaufverbot erteilen! 🥺Überblick verloren!!!!! 😱
    Mit diesem praktischen Buch könnte ich den Stoffberg Ordnung bringen, und darf dann schneller wieder Stoff kaufen… 😄😅😇
    Das wäre grandios! 🤩
    Danke für die Verlosung!

  38. Sonja sagt:

    Wie cool. Gerade als nähanfängerin muss ich immer viel planen und schreibe mor vieles zu dem schnitt auf usw. Das wäre perfekt bevor bald ein chaos entsteht.

  39. Nathalie sagt:

    Damit könnte ich endlich mal mein Zettelchaos auf dem Nähtisch beseitigen und alle Projekte schon und ordentlich aufschreiben 🙂

  40. Birgit sagt:

    So ein cooler Planer, der wär genau das Richtige!
    Schreib meine Werke schon immer auf aber nur in ein Notizbuch mit leeren Seiten.
    In diesen Planer würd das natürlich schöner und übersichtlicher sein 🙂

  41. Carolin sagt:

    Vielleicht könnte ich damit mein (Näh-) Chaos etwas bändigen! Ein Versuch ist’s auf jeden Fall wert. Ich würde mich sehr freuen! 😇

  42. Giulia H. sagt:

    Ich habe noch keinen Nähplaner würde mich aber sehr über einen freuen, da ich meistens den Überblick verliere was ich gerne alles nähen möchte 😃🙈

  43. Smoni sagt:

    😍 Eine großartige Idee mal seine Schnittmuster zu organisieren. Ich muss echtmal Frühjahrsputz im Nähzimmer machen. 🙈☺️

  44. Britta sagt:

    Diesen wunderbaren Planer brauche ich sofort! Da könnte ich all meine chaotischen Nähgedanken ordnen und würde auch nicht wieder alles vergessen.

  45. Selina Andrä sagt:

    So ein Buch wäre hilfreich für mich. Momentan werden die Gedanken irgendwo hingeschrieben und dann wird wieder gesucht. So etwas fehlt mir noch für mein Nähzimmer.

  46. Babs sagt:

    Das ist ja mal ein mega Planer. Damit würde endlich Ordnung in mein Chaos einkehren. Echt super.Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen. Liebe Grüße.

  47. Bianca Kuhl sagt:

    Oh genau sowas brauche ich😍 ich bin ja ein papier mensch und liebe es wenn ich wo reinschreiben kann. Ich fände es aber auch toll, wenn es den planer digital für goodnotes geben würde, wo man auch reinschreiben kann. Ich würde mich sehr über einen planer freuen💜

  48. Silvia Lorenz sagt:

    Hallo, ich bin ich nicht so lange unter den Näherinnen 😊 aber ich habe viele Ideen und versuche sie such umzusetzen. Im Moment schreibe ich meine Anleitungen in einen Blog. Wenn ich einen Nähplaner hätte, würde mir viel Zeit erspart bleiben für die schönen Dinge im Leben,,, nämlich das Nähen 💜 Liebe Grüße Silvia 👋☀️

  49. Silvia Lorenz sagt:

    Hallo, ich bin ich nicht so lange unter den Näherinnen 😊 aber ich habe viele Ideen und versuche sie auch umzusetzen. Im Moment schreibe ich meine Anleitungen in einen Block. Wenn ich einen Nähplaner hätte, würde mir viel Zeit erspart bleiben für die schönen Dinge im Leben,,, nämlich das Nähen 💜 Liebe Grüße Silvia 👋☀️

    • Alexandra sagt:

      Toller Gewinnspiel!!!
      Für Stoffsüchtige genau Perfekt!!! Ich hoffe das ich dadurch die Stoffe Projektbezogen kaufe! Ich sammle gern Stoffe und oft schaffe ich es nicht sie zu vernähen🙈
      Lg Alexandra

  50. Irina sagt:

    Was für ein tolles Buch! Wäre perfekt für mich, da ich meine Ideen im Kopf habe und dann gaaanz oft vergesse 😓 ich würde mich riesig über den Gewinn freuen!

  51. IrinaG sagt:

    Was für ein tolles Buch! Wäre perfekt für mich, da ich meine Ideen im Kopf habe und dann gaaanz oft vergesse 😓 ich würde mich riesig über den Gewinn freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.