Hundekotbeutel Tasche nähen

hundekotbeutel-tasche-naehen

Man muss sie immer bei sich haben, sonst fällt man ganz schnell in Ungnade bei seinen Mitbürgern – die Kottüten. In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du in ca. 15 min kinderleicht eine hübsche Hundekotbeutel Tasche nähen kannst, die du an einem Karabiner oder Schlüsselring auch praktisch befestigen kannst. So vergisst du garantiert keine Hundekotbeutel mehr und hast die Hundekotbeutel Tasche immer griffbereit zum Beispiel an deinem Schlüssel angebracht. Dieses kleine Projekt eignet sich optimal für blutige Nähanfänger und kann aus Reststücken genäht werden.

 

 

Materialliste

hundekotbeutel-tasche-naehen-material
Benötigte Materialien

Entdecke das Schnittenliebe Nähzubehör

-14%
6,90  5,90 
4,50 4,90 
Zum Shop!

Anleitung Hundekotbeutel Tasche nähen

Die Schlaufe vorbereiten

Schritt 1

Wenn du ein fertiges Band hast, was du verwenden willst entfällt dieser Schritt. Falls du ein Schrägband nutzt, legst du es nun der Länge nach zur Hälfte und steppst es knappkantig ab.

hundekotbeutel-tasche-naehen-schlaufe
Schritt 1 – Herstellung der Schlaufe

Die Hundekotbeutel Tasche zusammensetzen

Schritt 2

Lege deine beiden Stoffteile links auf links aufeinander.
Als nächstes stecke die offenen Enden ca 1 cm weit voneinander ab, aber eine Längsseite bleibt offen. In der Mitte einer der Längsseiten legst du das doppelt gelegte, hergestellte Band ein, so dass es eine Schlaufe gibt.
Nähe nun die beiden kurzen Seiten und die eine lange Seite an der dein Band steckt füßchenbreit zusammen, aber die zweite Längsseite lässt du offen.

hundekotbeutel-tasche-naehen-zusammensetzen
Schritt 2 – Hundekotbeutel Tasche zusammensetzen

Ösen anbringen

Schritt 3

Miss dir die Mitte auf der Oberseite deiner Tasche aus, denn da bringst du die Öse an.
Ich mache es bei so Ösen so, dass ich das Loch bereits mit einer spitzen Schere vorschneide, dass ich die Öse direkt von innen in den Stoff stecken kann. Von außen legst du jetzt den Ring auf die Öse (die Seite mit der dünnen Kerbe zeigt dabei in Richtung Stoff).
Innen unter die Öse legst du die weiße kleine Scheibe, welche in der Verpackung enthalten war (sie dient zur Dämpfung des Schlages mit dem Hammer).

hundekotbeutel-tasche-naehen-oese
Schritt 3 – Ösen platzieren

Nun legst du das weiße Ösenwerkzeug, welches ebenfalls in der Verpackung enthalten war mit dem runden Kopf auf die Öse und schlägst sie vorsichtig und gleichmäßig mit einem Hammer fest.

hundekotbeutel-tasche-naehen-oese
Schritt 3.1 – Ösen befestigen

Einen Verschluss anbringen

Jetzt werden noch die Camsnaps an der offenen Seite befestigt (alternativ kannst du auch Metalldruckknöpfe verwenden).
Miss dir aus, wo du die Knöpfe haben möchtest. Ich habe 2 verwendet, aber wahrscheinlich reicht auch einer in der Mitte, allerdings ist das Geschmackssache.

Schritt 4

Zunächst stichst du mit einer spitzen Schere oder einer Aale durch beide Stofflagen, damit die Löcher genau übereinander liegen.
Bringe die Snaps mit einer passenden Zange an, dabei liegt das Knopfteil mit dem Dorn immer in der weißen Schale der Zange und das Metallstück mit dem durchsichtigen Gummi drückt innen auf des Gegenstück des Knopfes.

hundekotbeutel-taschen-naehen-verschluss
Schritt 4 – Verschluss anbringen

Der Feinschliff der Hundekotbeutel Tasche

Schritt 5

Wenn es dir besser gefällt, dann kannst du die Ecken noch abrunden (Freihand oder wie ich, erst mit einem runden Gegenstand vorzeichnen) oder auch den äußeren Stoffrand bis 3 mm vor die Naht zurückschneiden.

hundekotbeutel-tasche-naehen
Schritt 5 – Fertig ist deine Hundekotbeutel Tasche

 

Schon ist deine Tasche für deine Hundetüten fertig. So ich hoffe du konntest erfolgreich die Hundekotbeutel Tasche nähen und bist jetzt bei jedem Gassi gehen optimal ausgestattet.

 

Lust auf mehr?

Zum Schnittenliebe Nähblog

Wie hat dir die Anleitung gefallen? Und was für Utensilien könntest du noch gebrauchen?
Ich würde mich über einen Kommentar freuen.

Liebe Grüße und bis bald,

deine Doreen von Schnittenliebe

2 Idee über “Hundekotbeutel Tasche nähen

  1. hscholhorn sagt:

    Hallo Doreen,
    vielen Dank für die tolle Anleitung! Ich habe zwar einen Leckerli-Beutel mit integrierter Kotbeutel-Täschchen, aber vielleicht nähe ich mir doch einen fürs Auto und welche zum Verschenken an Hundebesitzer.
    Liebe Grüße
    Hélène

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.