Schnittenliebe – der Onlineshop für 3D gedrucktes Nähzubehör und mehr!

Kostenfreie Lieferung in Deutschland ab 80 EUR

Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen

Einzigartige 3D-gedruckte Produkte für dein Nähprojekt

Von der Entwicklung bis zum Versand Made in Germany

Schnittenliebe – der Onlineshop für 3D gedrucktes Nähzubehör und mehr!

Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule – Buchrezension

diy eule buchrezension

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
"Nähen für Mama und Baby" beinhaltet tolle und praktische Nähprojekte für Mama und Baby.

Dieses Buch ist für alle Mamis und werdende Mamis, denn das Motto lautet “Nähen für Mama und Baby”. Ich dachte zu Beginn, ach ein Babybuch, sicher voll mit Kleidung, aber da habe ich mich geirrt. Nastasia hat eine tolle Mischung an Projekten zusammengestellt, die man Queerbeet durch die Babyzeit benötigt, sowohl für sich als auch für das kleine Würmchen. Es beginnt bereits in der Schwangerschaft, anstatt dir zahlreiche neue T-Shirts zu kaufen kannst du aus diesem Buch einfach ein Bauchband nähen, welches du tragen kannst und dir hilft, dass dein wachsendes Bäuchlein nicht unten aus dem Shirt herausschaut. Die Auswahl reicht von kleinen Spielzeugen, über Liegeplätze bis hin zu nützlichen Helfern.

 

Bis zu Ende Lesen lohnt sich bei unseren Buchrezensionen: Du kannst dieses Buch “Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule” gewinnen!

KURZINFO

  • Buchtitel: Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule
  • Autor: Nastasia Mohren
  • Verlag TOPP Verlag
  • Preis: 18,50€
  • ISBN: 978-3-7724-4818-8 
naehen-fuer-mama-und-baby-diyeule
Du kannst kleine Glöckchen und Quietschen mit verarbeiten wie hier im Bild

 

Erster Eindruck von “Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule”

Die Autorin ist kein unbeschriebenes Blatt, wir selbst haben bereits schon ein Buch von ihr hier vorgestellt, das war “Taschen nähen mit DIY Eule” und auch in der Welt der sozialen Netzwerke ist sie bekannt. Du kannst von ihr auf ihrer Seite diyeule.de selbst lesen oder auf Instagram bei diy_eule vorbei schauen. Außerdem gibt es zu ihren Projekten auch die passenden Video-Anleitungen auf YouTube. Bereits durch ihre Mutter und Großmutter wurde ihr die Gabe Kleidung selbst herzustellen mit auf den Weg gegeben und nun ist sie selbst Mutter, näht fleißig und teilt ihr Wissen mit der Welt. Dieses Buch hat zu ihrem ersten Werk aus 2019 einen absoluten Wiedererkennungswert. Zu Beginn erhälst du die wichtigsten Techniken und dann kommen auch schon die liebevoll erdachten Nähprojekte. Jedes einzelne Projekt hat wieder einen niedlichen Namen wie #HerrBär oder #Traumtraudel.

schlafmaske-diyeule
Ich habe mir eine Schlafmaske ausgesucht

[block id=”produktslider-grid-fuer-in-die-beitraege”]

Das Buchversprechen

Du darfst dich auf 23 kreative Projekte freuen, die durch 3 verschiedene Schwierigkeitsstufen gehen. In der Projektübersicht am Anfang des Buches ist auch gleich mit angegeben welchen Schwierigkeitsgrad das jeweilige Stück hat, das sehe ich so in diesem Buch zum ersten Mal und bin von dieser einfachen aber genialen Idee total begeistert. Ich selbst habe zwar derzeit noch kein Baby und muss dafür auch noch nichts vorbereiten, doch ich habe trotzdem ein Probeprojekt für mich gefunden. Da ich nicht schlafen kann, wenn es hell ist kam mir #DonnaDunkel, die Schlafmaske, gerade recht.
Dieses Projekt ist so unglaublich einfach und schnell genäht, dass ich schon dachte in Produktion für meine Familie und Freunde gehen zu müssen. Ich finde auch solche simplen Projekte sind wichtig, für mich persönlich halten sie die Näh-Motivation weit nach oben, weil ich einen schnellen Erfolg erziele. Demnach kann ich das Buch wärmsten für Anfänger empfehlen, aber auch Fortgeschrittene werden nicht vernachlässigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhaltliche Vorbereitung

Die Grundlagen des Nähens solltet ihr schon verinnerlicht haben, denn dazu geht es in diesem Buch nicht weiter in die Tiefe. Du bekommst hier unter anderem nochmal Tipps wie du eine Kante mit Schrägband einfasst oder Bündchen annähst. Besondere Hinweise jedes einzelne Projekt betreffend findest du direkt in der Anleitung, da findest du kleine Checkboxen in denen nützliche Tipps stehen.
Außerdem gibt es am Rand der Anleitung immer den Hinweis ob du das Projekt auch als YouTube Anleitung finden kannst. Wer also mit der bebilderten Schritt für Schritt Anleitung noch nicht ganz zurecht kommt, kann viele der Projekte auch mit Bild und Ton genießen.

 

Die Nähprojekte

Also selbst ich als “noch nicht Mutter” schmelze bei den Nähprojekten dahin. Die Auswahl ist so vielseitig und die Designs so schön, dass man direkt Lust bekommt losnähen zu wollen. Du bekommst einen großen Schnittmusterbogen dazu auf dem jedes Projekt eine eigene Farbe hat und die Schnittteile liegen alle super übersichtlich nebeneinander. Kein langes nerviges Suchen! Ich finde die einzelnen Schritte sind gut erklärt und verständlich, zudem zeigt dir ein Farbfoto war dir gerade erklärt wird. Zu Beginn jeder Arbeit hast du eine tolle Übersicht zu den erforderlichen Materialien, Nahtzugabe, Gesamtgröße oder auch besondere Merkmale wie Wascheigenschaften. Nastasia hat einfach an alles gedacht!

naehen-fuer-mama-und-baby-diyeule
Detailierte Farbfotos

[block id=”buchrezension-einbinden-4-stueck”]

Hilfestellungen & Ergänzungen

Im Buch wirst du durch das ganze Jahr mitgenommen, du kannst dir selbst ein Kleid nähen, wenn du zu einer warmen Jahreszeit schwanger bist, du und dein Baby bekommen aber auch im Winter keine kalten Hände, denn auch damit wirst du versorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit von “Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule”

Ich denke, wenn ihr dieses Buch “Nähen für Mama und Baby” für euch kauft oder verschenkt, werdet ihr bzw. der Beschenkte viel Freude damit haben. Es ist ein abwechslungsreiches Buch, das mir persönlich besonders gefällt, man näht nicht nur Kleidung, sondern auch alles andere, was man so braucht. Grundsätzlich werden keine super speziellen Werkzeuge benötigt, du kannst auch alles mit einer Haushaltsnähmaschine bewältigen, wie immer ist eine Overlock bei besonders elastischen Materialien wie Jersey natürlich besser geeignet, doch das kannst du auch mit einem Zickzackstich ausgleichen. Ansonsten werden immer wieder Druckknöpfe verarbeitet, aber das war’s auch schon an “Näh-Sonderausstattungen”. Also ich denke, dass man doch fast alles mit dem Bestand den man zu Hause bereits besitzt nähen kann. Darum würde ich dieses Buch jedem empfehlen, der bereits ein wenig Näherfahrung hat und die Basics dieses Hobbys schon verinnerlicht hat.

DIYElueBabyBuch
Ich habe für das Band einfach eine fertige Jerseygarn verwendet vom Hoooked

Du willst mehr?

Dann haben wir gute Nachrichten für dich! Du hast heute gleich 2 Möglichkeiten an das Buch zu kommen:

  • Nimm an unserem Gewinnspiel teil (siehe weiter unten)
  • Erwirb das Buch online

Wir verlosen ein Exemplar von diesem Buch hier bei uns auf dem Blog. Um an der Verlosung teilzunehmen beachte bitte Folgendes:

  • Dein Kommentar ist dein Los: Hinterlasse hier unter diesem Beitrag einen Kommentar, wenn du das Buch gewinnen möchtest.
  • Melde dich bei uns an (Kundenkonto eröffnen), damit wir dich kontaktieren können, wenn du der/die Gewinner/in bist.
  • Die Auslosung erfolgt am Mittwoch, 09.09.2020 um 23:59 Uhr
  • Rechtliches: Es gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Viel Erfolg wünscht dir Deine Doreen von Schnittenliebe

Zum Newsletter anmelden

Und nichts mehr verpassen! Alle Aktionen, Blogartikel und Gewinnspiele direkt in dein Postfach!

Noch mehr aus dem Schnittenliebe Nähblog