Schnittenliebe – der Onlineshop für 3D gedrucktes Nähzubehör und mehr!

Kostenfreie Lieferung in Deutschland ab 80 EUR

Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen

Einzigartige 3D-gedruckte Produkte für dein Nähprojekt

Von der Entwicklung bis zum Versand Made in Germany

Schnittenliebe – der Onlineshop für 3D gedrucktes Nähzubehör und mehr!

“Nähen im Boho-Look – Trendteile in den Größen 36-46” – Buchrezension

boho look

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Mit diesem Buch startet eine Reise in die Vergangenheit und trotzdem zeitgemäß.

Dieses tolle Buch “Nähen im Boho-Look” lässt die Herzen der kreativen Freigeister höher schlagen. Denn bei diesem Stil “Boho” ist die einzige Regel, es gibt keine Regeln. Der kreativen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und diese Looks erinnern an Freiheit und Lässigkeit.

Bis zu Ende Lesen lohnt sich bei unseren Buchrezensionen: Du kannst dieses Buch “Nähen im Boho-Look” gewinnen!

KURZINFO

  • Buchtitel: Nähen im Boho-Look
  • Autor: Anke Müller
  • Verlag: TOP Verlag
  • Preis: 18,99 €
  • ISBN: 978-3-7724-8174-1
  • Direkt-Link (affiliate): https://amzn.to/30xASat

 

Erster Eindruck von “Nähen im Boho-Look”

Wer hat davon noch nicht gehört? “Boho”. Bohéme steht für kreativen Freigeist.
Ich denke dabei direkt an den die goldenen 20er und hippen 60er als der Boho-Style wieder auflebte. Bunt, frei und ein bisschen verrückt. Stimmt das so?
Irgendwie schon und irgendwie nicht. Im Boho-Look ist quasi alles erlaubt, denn unperfekt ist das Motto. Du kannst selbst entscheiden ob du lieber unifarbene Stoffe oder wild gemusterte trägst. Stilbrüche sind erwünscht! Versuch doch mal ein fließendes Blumenkleid mit derben Cowboyboots – eine Empfehlung der Autorin selbst. Fakt ist, dass der Look locker, luftig und bequem ist. Bevorzugt verwendest du natürliche Farben und Materialien. Wenn du dich doch an Highlights wagen möchtest, kannst du die Teile mit Prints pimpen oder mit Ketten, Bommeln, Borten, Spitze. Mit Sicherheit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

naehen-boho-look-oberteil
Das Top hat Flügelärmel und eine geraffte Taille

[block id=”produktslider-grid-fuer-in-die-beitraege”]

Über die Autorin

Ich bin wahrscheinlich schon an Tag 1 meines Nählebens auf Instgram direkt über Anke gestolpert oder da auch bekannt als cherrypicking_anke. Aus dem Bereich DIY und Nähen für mich gar nicht mehr weg zudenken. Und das ist auch kein Wunder, denn mit ihren kreativen Ideen reisst sie ihre Follower immer wieder mit. Wenn man einen Blick hinter die Kulissen wirft stellt man fest, dass die 43-jährige in diesen Bereichen und einigen mehr bereits ein alter Hase ist. Schon mit 18 Jahren hat sie sich mit ihrem Unternehmen selbstständig gemacht und vereint seither Hobby und Beruf in einem. Ich bin froh, dass Anke so eine Faszination an den verschiedensten Materialien hat und am liebsten jedes Einzelne ertasten, untersuchen und begreifen will. Denn so entwickelt sie für uns die tollsten Produkte und pickt für uns die saftigsten Kirschen .. äh Entschuldigung – Empfehlungen heraus, wie zum Beispiel dieses Buch mit einer bunten Auswahl an Schnittmustern. Sie gehört zu den modernen kreativen Freigeistern und lebt das Motto ihres Buches.

naehen-im-boho-look-autorin
Die Autorin Anke Müller – ein kleiner Star in Social Media

Als ich das Buch das erste mal in der Hand hielt und noch nicht so recht wusste, ob der Boho-Look jetzt so meins war, war ich selbst von mir überrascht, als ich von Seite zu Seite huschte und jedes Mal dachte “Brauche ich!”. Ich liebe luftige Kleidung im Sommer, die einem nicht ständig an der Haut klebt und ich bin absolut entzückt von den Schnitten, denn wenn ich ehrlich bin, bin ich jemand der gern einfach näht und am Ende ein effektvolles Outfit möchte. In diesem Buch bekomme ich beides, denn die Schnitte sind recht simpel und zu guter Letzt kann ich dann die Kleidungsstücke einzeln tragen oder kombiniert.

einblicke-naehen-boho-look
Geschmackvolle, raffinierte Schnitte einfach genäht

Das Buchversprechen

Das Buch ist für jeden geeignet, der ein wenig Näherfahrung mitbringt. Die Verfasserin verzichtet auf bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, doch im Grunde ist das hier auch nicht notwendig. Es warten einfach gehaltene Schnittmuster, die in kurzen Texten erklärt werden. Es steht dir frei selbst zu entscheiden wie weit zu Verzierungen wie Spitze, Fransen etc. noch hinzufügen willst. Alles in allem kannst du dir hier eine ganz eigene Grund-Garderobe zusammen nähen. Du wirst von Kopf bist Fuß und zusätzlich mit ein paar schicken Accessoires ausgestattet.

[block id=”buchrezension-einbinden-4-stueck”]

Mein Projekt

Ich habe selbst einfach vorn im Buch angefangen und ein fließendes Top nachgenäht. Es hat am unteren Rand einen Gummizug, wodurch es aussieht, als wäre unten ein Schößchen angesetzt und die Ärmel sind weit ausgestellt. Ich bin verblüfft mit wie wenig Stoff im Buch immer gearbeitet wird, ich habe den Eindruck, dass ich bei anderen Schnitten immer wesentlich mehr verbrauche. Bei meinem Oberteil hat ein Maß von 90 cm x 140 cm ausgereicht. Das Ende meines Liedes ist: ich bin hin und weg von meiner Kreation. Ich habe für den Feinschliff noch ein wenig Spitze verarbeitet. Insgesamt habe ich nicht lange für das Nähen gebraucht und kam mit der kurzen Anleitung super zurecht.

Nähen im Boho-Look
Zu jedem Teil, gibt’s kleine Tipps zum verschönern deines Kleidungsstücks

Inhaltliche Vorbereitung

Was ich sehr hilfreich finde um mich in meinem neuen Genre zurecht zu finden: die Autorin gibt auf den ersten Seite ihrer Lektüre Tipps welche Materialien am besten geeignet sind und auch, was man im Weiteren am besten zusammen tragen und kombinieren kann um ein stimmiges Outfit zu erstellen. Da Anke davon ausgeht, dass ein Grundwissen des Lesers vorliegt gibt es am Ende nur einen sehr kleinen Bereich über Wissenswertes rund ums Nähen. Ein sehr cooles Extra: sie stellt ein paar passende Plotterdateien gratis für dich zur Verfügung und erklärt wie du alternativ auch mit Textilmarkern deine neuen Lieblingsstücke verzieren kannst.

Nähen im Boho-Look
Es erwarten dich tolle Plottdateien

Außerdem können sich über dieses Buch auch die Frauen freuen, die eine größere Größe brauchen, denn Anke hat die Größen von 36 bis 46 mit einbezogen, Ich habe ja nun schon so einige Bücher in Händen gehalten, doch nicht jedes ist für jede Frau ausgelegt. Und ich denke diese Schnitte sind tatsächlich für jede Frau geeignet!

Die Nähprojekte

Es erwarten dich, Tops, Kleider, Hosen, Blusen, Taschen und alles ist aufeinander abgestimmt. Die Schwierigkeitsgrade sind mit 1, 2 und 3 gekennzeichnet. Bei manchen Oberteilen oder Hosen werden Knöpfe verarbeitet, Abnäher oder Kellerfalten genäht. Wie gesagt, wer sowas schon einmal gemacht hat, wird damit wahrscheinlich wenig Probleme haben, es sollte aber nicht mehr neu für dich sein.
Die Anleitungen sind kurz und gut beschrieben und neben den Nähanleitungen bekommst du noch Erklärungen wie du dir einen Gürtel oder ein Haarband dazu bastelst.

Nähen im Boho-Look
Du nähst Details wie aufgesetzte Taschen oder Kellerfalten

In der Materialempfehlung steht sowohl die optimale Stoffart, als auch der Verbrauch. Besonders gut gefällt mir daran, dass der Verbrauch einmal für die Größen 36 bis 40 und dann nochmal 42 bis 46 angegeben ist. Ich nähe hier in der kleinsten Größe und ich habe demnach so schon immer einen gewissen Stoffüberschuss. Durch diese Aufteilung der Stoffverbräuche kann ich effektiver einkaufen. Hinten im Einband findest du einen Schnittmusterbogen der zweiseitig bedruckt ist. Jedes Teil hat seine eigene Farbe und die verschiedenen Größen sind mit unterschiedlich gestichelt und gepunkteten Linien gekennzeichnet.

Nähen im Boho-Look
Im Buch ist ein farbiger Schnittmusterbogen enthalten

Ich habe aus dem Buch bereits 2 Projekte genäht um mir einen Eindruck von den Anleitungen zu machen.
Es ist wie bereits erwähnt, man sollte mit den Verarbeitungsschritten vertaut sein, denn es wird immer angegeben, wann zum Beispiel der Kragen an der Reihe ist oder die Knopfleiste angenäht wird. Doch es wird nur kurz erläutert, es gibt keine haarkleine Step by Step – Anleitung und auch keine Skizzen oder Bilder, dieses Grundwissen solltest du haben. Ich selbst kam kurz ins Straucheln als ich die Knopfleiste ansetzen musste, doch nach ein bisschen hin und her wenden habe ich meinen Weg gefunden und hatte viel Spaß beim Nähen. Ich bin total verliebt in meine neusten Stücke.

Die Bluse hat Knöpfe und Manschetten

Hilfestellungen & Ergänzungen

Im Bereich “Wissenswertes” erfährst du unter anderem, dass die Schnitte ohne Nahtzugabe angegeben sind.
Da zu den im Buch enthaltenen Ideen am besten Naturfasern wie Baumwolle oder Leinen passen, gibt Anke auch noch ein paar Hinweise zum Vernähen dieser Materialien, wie zum Beispiel welche Garne oder Nadeln du verwenden kannst.

Nähen im Boho-Look
Insbesondere Hinweise zur Verarbeitung von Naturfasern fand ich neu und Hilfreich

Fazit von “Nähen im Boho-Look”

Dieses Buch wurde unglaublich liebevoll geschrieben und zusammengestellt. Die Teile sind wunderbar aufeinander abgestimmt.
Ich finde genau darum kauft man ein Buch und nicht ein einzelnes Schnittmuster, nicht nur mal ein cooles Teil zu haben, sondern um zu einem Stil verschiedene passende Teile zu haben. Ich bin total begeistert und würde jedem der gern lockere, luftige Kleidung trägt dieses Buch wärmsten empfehlen. Wer eine besonders kreative Ader hat kommt hier voll auf seine Kosten, denn du kannst hier mit so vielen zusätzlichen Materialien arbeiten. Mach dich bereit Spitze, Borten, Textilmarker, Fransen und vieles mehr zu shoppen!

Am Rücken gibt’s eine Kellerfalte und liebevolle Verzierungen

Du willst mehr?

Dann haben wir gute Nachrichten für dich! Du hast heute gleich 2 Möglichkeiten an das Buch zu kommen:

  • Nimm an unserem Gewinnspiel teil (siehe weiter unten)
  • Erwirb das Buch (z.B. online bei Amazon:https://amzn.to/30xASat – affiliate)

Wir verlosen ein Exemplar von diesem Buch hier bei uns auf dem Blog. Um an der Verlosung teilzunehmen beachte bitte Folgendes:

  • Dein Kommentar ist dein Los: Hinterlasse hier unter diesem Beitrag einen Kommentar, wenn du das Buch gewinnen möchtest.
  • Melde dich bei uns an (Kundenkonto eröffnen), damit wir dich kontaktieren können, wenn du der/die Gewinner/in bist.
  • Die Auslosungsfrist wurde verlängert und erfolgt am Mittwoch, 19.08.2020 um 23:59 Uhr
  • Rechtliches: Es gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Viel Erfolg wünscht dir Deine Doreen von Schnittenliebe

Zum Newsletter anmelden

Und nichts mehr verpassen! Alle Aktionen, Blogartikel und Gewinnspiele direkt in dein Postfach!

Noch mehr aus dem Schnittenliebe Nähblog