Tutorial: Halsbündchennaht mit Streifen verschönern

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Hey!

Vermutlich gehörst du, so wie ich, zu dem ganz normalen „Durchschnitts-Hobbynäher“, der seine Halsbündchen rechts-auf-rechts in den Ausschnitt näht und lauthals „FERTIG!“ schreit, sobald der K(r)ampf vorbei ist.

Das Ergebnis sieht dann so aus:

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Klar, von außen ist alles gut und das Ding wird auch halten. Aber wenn du dir mal Oberteile aus dem Handel angesehen hast, wird dir aufgefallen sein, dass man im Nacken keine unschöne Naht sieht. Hmm…nicht so wichtig? Gut, dann können wir uns an dieser Stelle verabschieden und ich hoffe du findest einen anderen Blogartikel, der dir gefällt 😉

Wenn du aber denkst:
Stimmt! Sieht irgendwie geiler aus wenn die Ovi oder Nähma-Naht versteckt ist…

Dann HERZLICH WILLKOMMEN zu diesem Tutorial.

In diesem Blogbeitrag möchte ich dir zeigen, wie du beim Anblick deiner selbstgenähten Oberbekleidung ein stolzes Grinsen im Gesicht deines dabei nickenden Kopfes bekommst.

Hier ein paar Beispiele, wie das Ergebnis aussehen kann:

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

LOS GEHT’S

Ich habe bisher 2 verschiedene Techniken gefunden, wie man den Streifen um die Naht legen kann. Sozusagen „von unten“ oder „von oben“. Wie genau sich beide Varianten unterschieden zeigt sich mehr im Nähen als im Endergebnis.

Variante 1 („von oben“)

1. Zunächst bereitest du dein Halsbündchen wie gewohnt vor und steckst es in den dafür vorgesehenen Halsausschnitt (rechts-auf-rechts). Bitte festklemmen oder feststecken (für diejenigen, die die Klammern noch nicht für sich entdeckt haben 😛 )

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Wichtig ist, dass du nun schaust welche Seite von deinem Projekt außen liegt (rechte oder linke Stoffseite). Sonst kann es passieren, dass du den Streifen falsch annähst. Und das will nun wirklich keiner…
Bei mir liegt das Projekt mit der linken Seite außen. Da also die rechte Stoffseite innen liegt, liegt das Bündchen auch innen.

2. Nun brauchst du einen Streifen. Hier kannst du dich entweder für die unauffällige „ich nehm‘ den gleichen Stoff wie beim Shirt“-Variante entscheiden (wie ich) oder du greifst bewusst zu einer coolen Kontrastfarbe und setzt gekonnt Highlights in deiner selbstgenähten Klamotte.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Der Streifen sollte (bei einer 0,7cm breiten Ovi Naht) 2,5cm breit sein und so lang, dass er den kompletten sichtbaren hinteren Bereich im Nacken abdeckt. Gib dann noch ca. 2cm an beiden Enden drauf.

3. Klemme nun den Streifen rechts-auf-rechts (bitte gerne auch doppelt kontrollieren) auf das Bündchen und stecke es mit fest. Ich fange hierbei in der Mitte an und dehne den Streifen etwa so fest, wie das Bündchen auch gedehnt wird.

Die beiden Enden schlägst du nach außen um (sodass sie zu dir zeigen) und klemmst sie auch fest. Der Umschlag sollte ca. 1cm breit sein.

4. Jetzt nähst du wie gewohnt einmal mit der Ovi drum herum.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Unabhängig davon, wie rum du dein Kleidungsstück bisher vor dir zu liegen hattest, lege es nun so, dass die rechte Seite außen ist. Dein Bündchen und dein Streifen sollten von innen jetzt so aussehen:

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Jetzt geht es darum, 2 Schritte in einem zu erledigen: Den Streifen nach dem Umschlagen festzunähen und das Bündchen allgemein nochmal sauber knappkantig abzusteppen.

5. Hierfür klappst du nun den Streifen von oben (daher der Variantennamen) um die Ovi Naht, sodass die Kante nun versteckt ist. Stecke es gut fest (ich rate ca. alle 2cm).

6. Anschließend suchst du dir einen dehnbaren Stich (in meinem Fall ist das bei der W6 N3300 exkl der Stich A5….es geht aber auch ein einfacher Zick-Zack-Stich) und nähst nun VON INNEN knapp an der unteren Kante des Streifens einmal ringsherum. Von innen deswegen, damit du wirklich den Streifen gut erwischt.
WICHTIG: Wähle daher für die Unterspule ein zum Shirt passendes Garn!

Ich fange hier gern an einer der hinteren Schulternähte an, damit der Nahtanfang weniger auffällig ist.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

So könnte dann das Ergebnis aussehen (nicht perfekt, aber wer ist das schon…):

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Variante 2 („von unten“)

Hier habe ich leider nicht ganz detailliert mit fotografiert, aber die Schritte sind sehr ähnlich zur Variante 1. Nur gibt es einen kleinen aber feinen Unterschied, der den Schwierigkeitsgrad etwas senkt (wie ich finde).

1. Zunächst bereitest du dein Halsbündchen wie gewohnt vor und steckst es in den dafür vorgesehenen Halsausschnitt. Bitte festklemmen oder feststecken (für diejenigen, die die Klammern noch nicht für sich entdeckt haben 😛 ).

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Wichtig ist, dass du nun schaust welche Seite von deinem Projekt außen liegt (rechte oder linke Stoffseite). Sonst kann es passieren, dass du den Streifen falsch annähst. Und das will nun wirklich keiner…

WICHTIG: Im Gegensatz zum obigen Projekt liegt mein Shirt nun mit der rechten Seiten nach außen. Daher liegt auch das Bündchen außen. Bisher ist sozusagen also alles gleich wie in Variante 1.

2. Jetzt kommt der Streifen. Allerdings wird er diesmal nicht auf die Seite des Bündchens, sondern auf der Innenseite (beim Shirt-Stoff) festgesteckt. Und zwar so, dass die rechte Seite des Streifens auf der linken Seite des Stoffes liegt.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Der Streifen sollte (bei einer 0,7cm breiten Ovi Naht) 2,5cm breit sein und so lang, dass er den kompletten sichtbaren hinteren Bereich im Nacken abdeckt. Gib dann noch ca. 2cm an beiden Enden drauf.

Die beiden Enden schlägst du nach außen um (sodass sie zu dir zeigen) und klemmst sie auch fest. Der Umschlag sollte ca. 1cm breit sein.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

So sieht das „Sandwich“ nun von oben aus.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

3. Jetzt nähst du wie gewohnt einmal mit der Ovi drum herum (hier muss ich leider das Bild von oben nehmen, da dies fehlt).

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

Unabhängig davon, wie rum du dein Kleidungsstück bisher vor dir zu liegen hattest, lege es nun so, dass die rechte Seite außen ist.

Den nächsten Schritt habe ich leider auch vergessen zu fotografieren aber ich habe nur folgendes gemacht:

4. Klappe nun den Streifen von unten (daher der Variantennamen) um die Ovi Naht, sodass die offene Kante des Streifens nun sichtbar im Nacken zu sehen ist. Dadurch, dass Jersey nicht ausfranst, kann man das ruhigen Gewissens so machen. Bevor du nähst, stecke alles gut fest (ich rate ca. alle 2cm).

5. Anschließend suchst du dir einen dehnbaren Stich (in meinem Fall ist das bei der W6 N3300 exkl der Stich A5….es geht aber auch ein einfacher Zick-Zack-Stich) und nähst nun VON INNEN knapp an der oberen Kante des Streifens einmal ringsherum. Von innen deswegen, damit du wirklich den Streifen gut erwischt.
WICHTIG: Wähle daher für die Unterspule ein zum Shirt passendes Garn!

Ich fange hier gern an einer der hinteren Schulternähte an, damit der Nahtanfang weniger auffällig ist.

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

So könnte dann das Ergebnis aussehen (nicht perfekt, aber wer ist das schon…):

professioneller nähen steifenversäuberung halsbündchennacht afänger einfach schnittenliebe

So, das waren beide Varianten. Ich muss gestehen, dass ich mittlerweile Variante 2 bevorzuge, da das feststecken wesentlich einfacher geht und die abgesteppte Naht viel näher an der Ovi Naht dran ist und ich den Abschluss dadurch einfach schöner finde.

Hier nochmal der direkte Vergleich:

Ich hoffe sehr, dass dir dieses Tutorial geholfen hat und dass du von nun an keine „offenen“ Ovi Nähte mehr ertragen musst.

Wenn du noch 30 Sekunden Zeit hättest, freue ich mich über ein Kommentar mit deinem Feedback.

Hab es fein,

Jasmin

Jetzt auf Pinterest merken:

Schnittenliebe Pinterest Board Halsauschnitt versäubern Streifenversäuberung Nähen für Anfänger Nähtipps

6 Idee über “Tutorial: Halsbündchennaht mit Streifen verschönern

  1. Katharina sagt:

    Cool, das werde ich auch mal probieren. Was ist denn das für ein Schnittmuster? Hast du die eigentlich Halsbündchden als „Schrägband“ zugeschnitten? Ganz lieben Dank

    • Jasmin Pyrlik sagt:

      Hallo Katharina, das ist das Raglanshirt „Max“ von Pattydoo. Und nein, das Bündchen hab ich ganz normal zugeschnitten und angenäht. Gern mach ich dazu auch nochmal einen kleinen Post 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.